Kindererziehungszeiten beantragen ist für Eltern wichtig!

Kindererziehungszeiten beantragen: So gehts!

Was Erziehungszeiten sind, wird in dem Artikel Kindererziehungszeiten - Rentenausgleich für Eltern erklärt. Kurz gesagt, handelt es sich dabei um Rentenzahlungen, die der Bund an die zuständige Rentenkasse tätigt, während der erwerbslosen oder erwerbsgeminderten Zeit während der ersten Jahre der Kindererziehung. Wie Sie Kindererziehungszeiten beantragen, erfahren Sie hier.

More...

Wie kann man Kindererziehungszeiten beantragen?

Um Erziehungszeit zu erhalten, muss man einen Antrag stellen: Den sogenannten Antrag auf Feststellung von Kindererziehungszeiten. Mit diesem Formular, können Sie bei der Deutsche Rentenversicherung Kindererziehungszeiten beantragen.

Wann kann man Kindererziehungszeiten beantragen?

Es ist ratsam, erst Kindererziehungszeiten zu beantragen, wenn das Kind schon aus dem Kindesalter raus ist. Das liegt daran, dass der Antrag ebenfalls die so genannten Berücksichtigungszeiten wegen Kindeserziehung miteinschließt. Dabei handelt es sich um eine weitere Rentenverbesserung. Zwar hat die Berücksichtigungszeit keinen direkten Einfluss auf die Rente, aber auf Ihre Bewertung – Das kann dann zu einer höheren Rente führen. Wer also den Antrag nicht mehrmals ausfüllen möchte, der wartet, bis die Kinder ins Jugendlichenalter gekommen sind.

Zu einer privaten Alterssicherung Kindererziehungszeiten beantragen

Um zusätzlich zu einer privaten Alterssicherung Kindererziehungszeiten beantragen zu können, ist es wichtig, dass ihre Altersvorsorge keine vergleichbare Rentenvergünstigung anbietet. Das ist bei bestimmten privaten Altersvorsorgen der Fall. Sollte das nicht so sein, besteht kein Problem darin, zusätzlich zu der privaten Alterssicherung Kindererziehungszeiten zu beantragen.

Kindererziehungszeiten angenehmer gestalten​

Die Zeit der Kindererziehung ist lang. Dabei kann sie so oder so verlaufen. Entweder geprägt von normaler Sprache, d. h. viele Anweisungen = viel Widerstand. Oder gestaltet mit gesunder Sprache der Erziehung. Der Verlauf ist sehr unterschiedlich. Entweder stressreich oder zufriedenstellend mit den Ergebnissen der Erziehung. Glauben Sie mir ... ich habe genug Verläufe gesehen.​

Das Eltern-Onlinetraining trainiert Sie in den Fertigkeiten der gesunden Kommunikation. So bauen Sie Widerstand gezielt ab und schaffen ein Klima der Kooperation und Harmonie in Ihrer Familie – für angenehme Kindererziehungszeiten.

Das Eltern-Onlinetraining können Sie dank der 30-Tage-Geld-Zurück-Garantie ganz ohne Risiko testen. Gefällt es Ihnen nicht, widerrufen Sie einfach formlos innerhalb dieser Zeit und Sie bekommen Ihr Geld zurück. Ohne Wenn und Aber.​

Über den Autor Kay Rurainski

Ich liebe gesunde Kommunikation in der Eltern-Kind-Beziehung. Beziehungen geben meinem Leben Sinn. Gut gestaltete Beziehungen verbessern meine Lebensqualität. Besonders, wenn ich Konflikte mit Menschen die mir wichtig sind, bewusst gestalte. Deswegen vermittle ich die Fertigkeiten, die mich dabei unterstützen, leidenschaftlich.

Folgen Sie mir auf:

Hinterlassen Sie einen Kommentar