Stepping Stones Triple P

stepping stones triple p
Stepping Stones Triple P ist dann für Sie geeignet, wenn Ihr Kind in seiner Entwicklung verzögert, auffällig oder behindert ist. Basierend auf dem bewährten Triple P unterstützt es Sie bei der Erziehung Ihres Kindes mit besonderen Bedürfnissen.

Ziele von Stepping Stones Triple P

Mit Stepping Stones Triple P ...
  • stärken Sie die Beziehung zu Ihrem entwicklungsauffälligen Kind
  • unterstützen Sie Ihr Kind dabei, seine Behinderung besser zu bewältigen
  • gehen Sie mit unangemessenen Verhalten Ihres Kindes positiv um
  • beugen Sie schwierigen Situationen vor
  • verringern Sie den Stress in Ihrer Familie

Altersgruppen der Kinder/Jugendlichen

  • 2 bis 12 Jahre

Zielgruppen von Stepping Stones Triple P

  • Eltern von Kinder mit Entwicklungsstörungen oder Behinderungen im o. g. Alter
  • Fachkräfte

Grundlagen von Stepping Stones Triple P

Stepping Stones Triple P nutzt die positive Erziehungsstrategien aus dem bekannten Triple P-Programm und ergänzt sie durch weitere Strategien, die sich in vielen Forschungsarbeiten zum Thema Behinderung als besonders wirksam erwiesen haben.

Die Säulen von Triple P sind:

  • ein ganzheitlich-systemisches Menschenbild
  • kognitive, emotionale, motorische und physiologische Faktoren
  • Interaktionen einer Person mit ihrer physikalischen und sozialen Umwelt
  • Kommunikations- und Interaktionsprozessen in der Familie
  • Bindungtheorie

Umfang, Dauer und Kosten von Stepping Stones Triple P

Beispiel:
  • 5 Gruppensitzungen, je 2,5 Stunden
  • 3 individuelle Telefonkontakte
  • Kosten pro Person 95,-€, pro Elternpaar 115,- €
  • Arbeitsbuch: 20,- €

Weiterführende Links

Zurück zur Übersicht Elternkurse ...

<<< Vorheriges Elterntraining
STEP - Systematischen Training für Eltern und Pädagogen

>>> nächstes Elterntraining
TAFF - Training, Anleitung, Förderung von und für Familien

Hier gehts zu Stepping Stones Triple P ...

>